Impressum

 

Name:

Ju-Jutsu-Verband Württemberg e.V.
Mitglied im Landessportbund Württemberg

Sitz: 71638 Ludwigsburg
Registergericht: Amtsgericht Ludwigsburg, VR1551
Steuer-Nr.: 71491/15033, FA Ludwigsburg

Vertreter gem. BGB § 26: 
Volkmar Baumbast, Vorsitzender
Steffen Heckele,  2. Vors.
Hennes Meinikheim, 2. Vors.
Martin Schmidt, Schatzmeister 

Rechtsform:

Eingetragener Verein (e.V.)

Datenschutz:

Siehe unten stehende Datenschutzerklärung.

Kontakt:

Ju-Jutsu-Verband Württemberg e.V.
Geschäftsstelle
Hochsträß 16
89604 Allmendingen Schwörzki

Telefon: 07391/706235
Telefax: 07391/757938

Email:  praesident@jjvw.de
Internet:    www.jjvw.de

Bankverbindung:

Sparkasse Hohenlohekreis Öhringen

Kto.Nr. 0220027117 BLZ 62251550 

IBAN: DE41 6225 1550 0220 0271 17      

BIC:SOLADES1KUN

Webmaster:

Enno Häberlein
enno@ju-jutsu.de

Datenschutzerklärung:

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten bei der Nutzung unserer Webseiten sehr Ernst.
Wir erheben und verwenden Ihre Daten nur, um Ihnen die Nutzung einzelner Angebote zu ermöglichen und zu Zwecken, mit denen Sie sich zuvor einverstanden erklärt haben. Die hierbei übermittelten Daten verwenden wir nur für den Zweck, für den sie uns überlassen wurden (z. B. vereinsinterne Verwendung). Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht, außer Sie haben ausdrücklich Ihr Einverständnis dazu erklärt oder aber gesetzliche Vorschriften verpflichten uns dazu.

Unsere Webseiten unterliegen dem gesetzlich geschützten Urheberrecht.
Der Nutzer darf die Inhalte im Rahmen der angebotenen Funktionalitäten der Webseiten für seinen persönlichen Gebrauch nutzen. Im Übrigen erwirbt er keinerlei Rechte an den Inhalten und Programmen.
Soweit wir dem Nutzer Software zum Download im Rahmen der Webseiten anbieten, beschränkt sich die Nutzungsberechtigung nur auf die persönliche Verwendung im Rahmen von http://www.jjvw.de.

Haftung:
Die Informationen auf unseren Seiten stellen wir ohne Gewähr zusammen. Wir bemühen uns, sie stets auf dem neuesten Stand zu halten. Es kann trotzdem vorkommen, dass Informationen veraltet, unvoll-ständig oder falsch sind.
Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit, für Folgeschäden und entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen.

Anwendbares Recht:
Diese Bedingungen unterliegen dem deutschen Recht.